Home
Kinesiologie
Aktuell
Kundalini-Yoga
Sat Nam Rasayan
Schwanger/Rückbild.
Klangerlebnis
Jahreskreisfeste
Muskelentspannung
R.E.S.E.T.
Kontakt
Kontakt-Formular
Interessante Links
Impressum
Datenschutz

 

 

Faszination KLANG

 

Der Klang der Stille 

 

Lassen Sie sich einhüllen von sanften Schwingungen der Klangschalen, Zimbeln und Gongs, entspannen Sie dabei Körper und Geist und erfahren Sie den Klang der Stille. Eine Gelegenheit Anspannung und Stress loszulassen - für einen Moment ohne Zeit und Raum genießen.

 

Unser Körper besteht zu 70% aus Wasser. Klang bringt Wasser in Schwingung, das heißt, wenn sich eine Klangschale auf dem Körper befindet und angeschlagen wird, schwingt der Körper mit, das Wasser bewegt sich wellenartig und massiert so alle Muskeln ganz sanft, außerdem fördert es dadurch eine vermehrte Ausscheidung von Giftstoffen.

 

Gleichzeitig kann der Geist entspannen, da ein monotoner Klangstrom und ein gewisses sanftes Pulsieren entsteht, das über das Gehör und über den Körper wahrgenommen wird. Der Klang wird nach und nach ganzheitlich erfahren, so dass Dienge, die wir im Alltag nur "getrennt kennen, wie Körper, Psyche, Gefühl, Denken, Raum, plötzlich als Einheit und zentrierendes schwingendes Selbsterlebnis erfahrbar werden.

Klang ist zu fühlen - Raum ist zu hören

 

 

Ich freue mich sehr über folgendes Feedback:

Bernd Heiler, Heilpraktiker in München, hat sich als Proband für eine Langzeitmessung der Herzratenvariabilität  bei einer Klangmassage zur Verfügung gestellt und mir seine Messung zur Verfügung gestellt mit der Erlaubnis zur Veröffentlichung. Vielen Dank an Bernd Heiler. 

Das Ergebniss ist in folgenden Diagrammen zu erkennen: 

 

 

 Der überwiegend grüne Bereich beschreibt die Zeit der Klangmassage

 

 


Petra Albus Lern- und Stressmanagement  |  inbalance@petra-albus.de