Home
Kinesiologie
Aktuell
Kundalini-Yoga
Sat Nam Rasayan
Schwanger/Rückbild.
Klangerlebnis
Jahreskreisfeste
die Jahresreise
Muskelentspannung
R.E.S.E.T.
Kontakt
Kontakt-Formular
Interessante Links
Impressum
Datenschutz

 

Jahreskreistage

 

Im Einklang mit der Natur durch das Jahr

 

Unsere Vorfahren feierten Jahresfeste die verbunden sind mit Himmel und Erde, dem Zyklus der Natur von Pflanzen und Tieren, gleichzeitig beobachteten sie stetig Sonne- und Mondstand, in dem Wissen, dass all diese Bewegungen mit unserem Seelenleben verwoben sind!

Durch regelmäßige Rituale, Meditation, Achtsamkeit in Bezug auf dieses universelle Wissen, können wir den Fluss des Lebens bewusster wahrnehmen und unserer Bestimmung folgen. Wir spüren in der Verbindung der universellen Rhythmen auch wieder unseren eigenen Rhythmus, der uns durch das Leben trägt. Voller Vertrauen können wir verstehen, dass es für alles die richtige Zeit gibt.

 

Es gibt 8 Jahreskreistage, die diese ständige, rhythmisch wiederkehrende Veränderungen verdeutlichen.

 

1.   Brigid  -  das Lichtfest

    am 02. Februar

für Neubeginn und Visionssuche

 

2.   Frühlingstagundnachtgleiche Frühlingsbeginn

    am 21. März

Für Gleichgewicht und Wachstumskraft

 

3.   Betane - das Freudenfest

    zum 01. Mai

Für Sinnlichkeit und Lebensfreude

 

4.   Sommersonnenwende Sommerbeginn

    am 21. Juni

Höchste Sonnenkraft und Wendepunkt

 

5.   Lammas - das Schnitterinnenfest, 02.August

Für Ernte und Kräuterweihe

 

6.   Herbsttagundnachtgleiche - Herbstbeginn

    am 21 .September

Für Reichtum teilen und Dank

      

7.   Samhain - das Dunkelheitsfest

    1.November

Trauern und loslassen

 

8.   Wintersonnenwende - Winterbeginn

    am 21. Dezember

Tiefste Dunkelheit und Wiederkehr des Lichts

 

 

 

 

 

 


Petra Albus Lern- und Stressmanagement  |  inbalance@petra-albus.de